Über mich

Ich bin selbstständiger Unternehmens- und Kommunikationsberater, Prozessbegleiter, Coach, Moderator, Keynote-Speaker, Autor und Meditationslehrer

Ich unterstütze Gemeinden und Regionen bei Transformationsprozessen in Richtung Nachhaltigkeit und verfüge über langjährige praktische Erfahrung. Mein besonderer Fokus liegt auf der Förderung von Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Beteiligung.

Vieler diese Projekte sind im Lauf der Jahre mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet worden. 

Meine Spezialität sind Multi-Stakeholder-Prozesse, bei denen es darum geht, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen einer Vielzahl an Beteiligten mit ganz unterschiedlichen Interessen zu initiieren.

 

Meine Leistungen

Ich biete ein breites Spektrum an Beratungsleistungen an, darunter:

    • Strategieentwicklung
    • Kooperationen schmieden
    • Beteiligung
    • Moderation und Prozessbegleitung
    • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
    • Evaluation und Reflexion.

Themenfelder

    • Planung und Begleitung gesellschaftlicher Transformationsprozesse
    • Nachhaltige Gemeinde- und Regionalentwicklung
    • Selbstorganisation
    • Art of Hosting
    • Bürgerbeteiligung, Bürger:innen-Räte
    • Förderung bürgerschaftliches Engagement, freiwilliges Engagement
    • Nahversorgung
    • Klimaschutz
    • Luftreinhaltung, Bodennahes Ozon
    • Förderung sanfter Mobilität
    • Naturschutz

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Studium Politikwissenschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg.
    • Fulbright-Stipendiat.
    • Promotion zum Thema „Paradigmen und Paradigmenwechsel in der Elektrizitätswirtschaft“ (1989).
  • 1992-1999: Leiter Umweltinformationsdienst Vorarlberg
  • 1999-2017: Leiter Büro für Zukunftsfragen der Vorarlberger Landesregierung
  • 2018-2022: Geschäftsführer Stiftung Felsentor
  • seit 2023: selbständiger Unternehmensberater